Standverwaltung
Option auswählen

TOS-MET slévárna a.s.

Stankovského 1687, 250 88 Celakovice
Tschechien
Telefon +420 321 748814
Fax +420 321 748814
obchod@tos-met.cz

Hallenplan

NEWCAST 2019 Hallenplan (Halle 14): Stand A06

Geländeplan

NEWCAST 2019 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bereich Eisenguss - Eisen-, Stahl- und Tempergießereien
  • 01.03  Abnehmer- und Anwendungsbereiche für Eisen-, Stahl- und Temperguss
  • 01.03.032  Maschinenbau (allgemeiner)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Maschinenbau (allgemeiner)

Kleine Gussteile

  • Rahmengrösse max 890x690x300/300 mm
  • Formanlage ist für kleine, mittlere, aber auch grosse Serien geeignet
  • Geignetes Stückgewicht sind 10-100 kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinenbau (allgemeiner)

Mittlere Formstrasse

  • Rahmengrösse max 2.500x1.500 mm
  • Formanlage ist für kleine, mittlere, aber auch grosse Serien geeignet
  • Geignetes Stückgewicht sind 100 – 1.000 kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinenbau (allgemeiner)

Schwere Formstrasse

  • Rahmengrösse max 7.500x3.500 mm
  • Formanlage ist für kleine und mittlere Serien geeignet
  • Geignetes Stückgewicht sind 1.000 – 12.000 kg

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Gelände der Gesellschaft hat eine Fläche von 58.968 m2, davon die Produktions- und Lagerräume 20.015 m2. Die Giesserei befinden sich 5 km von der Schnellstraße von Praha nach Liberec, bzw. 8 km von der Autobahn D11. Die Gesellschaft hat eine eigene Deponie für inaktive Abfälle mit der Grundfläche von 18.375 m2..

Die Gießerei TOS MET gehört zu den modernsten Gießereien in Mitteleuropa. Die Tradition der Gussstück-Herstellung aus Grauguss reicht bis in das Jahr 1910 zurück, als die Gießerei als ein Bestandteil des Familienbetriebs Volman, den ersten Hersteller von Drehmaschinen in Böhmen, gebaut wurde. In den Jahren 1935-36 wurde die erste große Erweiterung des Gießereibetriebes durchgeführt.

Die gegenwärtige Gießerei wurde Anfang der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts umgebaut, und hat den Betrieb im Jahre 1962 aufgenommen. Die Gießerei war jahrzehntelang ein Bestandteil des traditionellen tschechischen staatlichen Herstellers von Drehmaschinen und Zahnformfräsern TOS a.s. Čelákovice.

Im Jahre 1995 wurde die Giesserei als selbständiges Betrieb privatisiert und seit dem Jahre 2011  ist die Gesellschaft TOS MET slévárna a.s. eine 100%ige Tochtergesellschaft vom Unternehmen ZPA Pečky a.s.

Die Gießerei ist mit vollständigen Technologieanlagen für die Herstellung von Gussstücken aus Grau- und Kugelgraphitguss in der Qualität gemäß EN GJL 150-300 (GG15-30) sowie EN GJS 400-700 (GGG40-70) und  Stückgewicht  von 5 bis 12.000 kg ausgestattet. Die Leistung der Gießerei sind 15 000 To jährlich.

Mehr Weniger