OWI Oel-Waerme-Institut GmbH An-Institut der RWTH Aachen

Kaiserstr. 100, 52134 Herzogenrath
Deutschland
Telefon +49 2407 9518-100
Fax +49 2407 9518-118
info@owi-aachen.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau e.V. - FOGI

Hallenplan

THERMPROCESS 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand C04

Geländeplan

THERMPROCESS 2019 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Bauelemente und Ausrüstungen sowie Betriebs- und Hilfsstoffe
  • 03.07  Steuern, Regeln und Automatisieren
  • 03.07.02  Engineering und techn. Beratung

Engineering und techn. Beratung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Engineering und techn. Beratung

F&E-Dienstleistungen

Technisches Back-up macht Forschung möglich
In den Forschungslaboren und an den Prüfständen am OWI steht eine in der Regel projektbezogene, sehr spezialisierte technische Infrastruktur zur Verfügung. Das reicht von Brennertechnik aus dem Industriebereich über Haushaltskessel bis hin zu reinen Forschungsbrennern. Sie umfasst zudem Industrieöfen, unterschiedliche Reformatoren und Brennstoffzellensysteme (HT-PEM, SOFC), ein Chemielabor für die Brenn- und Kraftstoffanalytik sowie Hardware-in-the-Loop-Prüfstände etwa für Komponententests. Und nicht zuletzt eine sehr differenzierte Messtechnik, zum Beispiel zur Ermittlung der Ursachen von akustischen Verbrennungsphänomenen oder der Messung von Kesselwirkungsgraden.

Gesamtsystemprüfstände konzipieren, aufbauen und in Betrieb nehmen, technische Teil- und Gesamtsysteme sowie ihre Komponenten in Dauerversuchen testen und valide Ergebnisse erzielen – mehrere Arbeitsgruppen stellen am OWI in enger Zusammenarbeit sicher, dass die komplexen Forschungs- und Entwicklungsaufgaben schnell und reibungslos ablaufen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das OWI ist eine unabhängige und gemeinnützige Forschungseinrichtung. In Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Forschung forscht und entwickelt das OWI Konzepte und Technologien auf den Gebieten der energieeffizienten Nutzung flüssiger konventioneller und alternativer Brenn- und Kraftstoffe sowie innovativer Effizienztechnologien. Gegenstand der Forschung und Entwicklung sind die Bereiche Herstellungsverfahren, Stoffeigenschaften, Anwendung und Speicherung, Konzeptentwicklung sowie Technologiebewertung und -transfer. Das Ziel sind technisch ausgereifte, treibhausgas- und emissionsarme Lösungen für die Wärmeerzeugung und Mobilität von Morgen.

OWI ist Forschungsdienstleister und versteht sich als Mittler zwischen Grundlagenforschung und Anwendung. Im Rahmen des Technologietransfers bearbeitet das OWI sowohl aus öffentlichen Fördermitteln finanzierte Projekte als auch industrielle Forschungsaufträge. Zu den Kunden gehören Hersteller von Haushaltsheizungen, Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, der Mineralölwirtschaft und der Thermoprozesstechnik.

Mehr Weniger