Standverwaltung
Option auswählen

WELDSTONE Components GmbH

Am Rübgarten 2, 57299 Burbach
Deutschland
Telefon +49 8031 941399-02
Fax +49 8031 941399-09
hello@weldstone.com

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 12): Stand A50

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Thomas Hoehn

Telefon
+491707646605

E-Mail
Hoehn@weldstone.com

Andreas Endemann

Telefon
+491705541542

E-Mail
Endemann@weldstone.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 17  Modell- und Formenbau
  • 17.02  Werkstoffe und Normalien für den Modellbau und Formenbau
  • 17.02.01  Metalle und Legierungen
  • 17  Modell- und Formenbau
  • 17.02  Werkstoffe und Normalien für den Modellbau und Formenbau
  • 17.02.02  Normalien für Dauerformen

Normalien für Dauerformen

  • 17  Modell- und Formenbau
  • 17.03  Modelleinrichtungen, Dauerformen und Zubehör
  • 17.03.01  Druckgießformen

Druckgießformen

  • 17  Modell- und Formenbau
  • 17.03  Modelleinrichtungen, Dauerformen und Zubehör
  • 17.03.02  Kokillen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Metalle und Legierungen, Kokillen

Anviloy® Gießformeinsätze als Ersatz oder Ergänzung zu Warmarbeitsstählen in Giessformen

Anviloy®- Produkte Eigenschaften
  • + 4-mal höhere Wärmeleitfähigkeit
  • + 5-mal höhere Brandrissbeständigkeit
  • + 500-fach höhere Lösungsbeständigkeit
  • + 10-fach höhere Beständigkeit gegen Anschweissungen
Die Vorteile von ANVILOY®
  • Reduziert Korrosion und Erosion
  • Erhöht Formstabilität
  • Ermöglicht engere Toleranzen
  • Führt Wärme schnell ab
  • Minimiert Warmrisse
  • Reduziert Abklebungen
  • Ermöglicht mehr Designvarianten
Ergebnisse mit ANVILOY®

Optimierung der Schutzfunktionen
  • Schutz vor Erosion
  • Schutz vor Korrosion
  • Schutz vor Anschweißungen
  • Schutz vor Anklebungen
Optimierung thermische Funktionen
  • Bessere Wärmeabfuhr zur Vermeidung von Porenbildung
  • Bessere Wärmeabfuhr zur Verringerung der Dendriten-Arm-Abstände
  • Bessere Wärmeabfuhr zur Verkürzung der Zykluszeiten
  • Bessere Wärmeabfuhr zur Optimierung der Formfüllungebnisse mit ANVILOY®
Optimierung der Produktionskosten
  • Kürzere Zykluszeiten
  • Längere Standzeiten der Werkzeuge und Formen
  • Reduzierung des Wartungsaufwandes
Optimierung der Gußteilqualität
  • Bessere mechanische Eigenschaften am Gußteil
  • Bessere Oberflächenqualität am Gußteil
  • Weniger Poren im Gußteil

Mehr Weniger

Produktkategorie: Metalle und Legierungen, Kokillen

Anviloy® 3D

Unter Anviloy® 3D werden Anviloy®-Produkte zusammengefasst die mit komplexen Kühlkanälen versehen sind, die sich bisher nur im additiven Verfahren oder 3D-Druck herstellen ließen. In Verbindung mit der ohnehin bis zu 4-fach höheren thermischen Leitfähigkeit der Anviloy®-Produkte ermöglicht Anviloy® 3D durch endkonturnahe Kühlung bisher nicht gekannte Abkühlraten.
Vorteile von Anviloy® 3D 
  • Erhebliche Steigerung der Abkühlraten
  • Deutliche Erhöhung der Verschleißfestigkeit

Mehr Weniger

Produktkategorie: Metalle und Legierungen, Kokillen, Normalien für Dauerformen

Anviloy® Weld Rod

Die Produktgruppe Anviloy® Weld Rod beschreibt Schweißzusätze in Stab- oder Drahtform. Diese werden zur Reparaturen, Aufpanzerung oder Beschichtung von Stahlformen und Anviloy®-Produkten verwendet. Es ermöglicht auch das Festschweißen von Anviloy®-Produkten wie z.B. geschraubten oder geschweißten Einsätzen. Hierzu wird Anviloy® Weld Rod in einem WIG-Lichtbogen aufgeschmolzen und so auf das Werkstück aufgetragen.  

Ergebnisse mit Anviloy® Weld Rod 
  • Deutliche Erhöhung der Verschleißfestigkeit
  • Erhebliche Reduktion von Anklebungen
  • Reparaturschweißungen ermöglichen längere Standzeiten

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ANVILOY®-High Tech-Lösungen auf Wolfram-Basis für Gießformen im Leichtmetallguß zur Optimierung der Verschleißbeständigkeit, Kühlleistung und Klebeneigung.