Löcher Industrieofen- und Apparatebau GmbH

In der Erzebach 9, 57271 Hilchenbach
Deutschland
Telefon +49 2733 89685-0
Fax +49 2733 8326
info@loecher.de

Hallenplan

THERMPROCESS 2019 Hallenplan (Halle 9): Stand A07

Geländeplan

THERMPROCESS 2019 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.07  NE-Metalle
  • 01.07.13  Wärmebehandeln
  • 01.07.13.02  Entspannungsglühen

Entspannungsglühen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.07  NE-Metalle
  • 01.07.13  Wärmebehandeln
  • 01.07.13.03  Homogenisierungsglühen

Homogenisierungsglühen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.07  NE-Metalle
  • 01.07.13  Wärmebehandeln
  • 01.07.13.04  Lösungsglühen

Lösungsglühen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.07  NE-Metalle
  • 01.07.13  Wärmebehandeln
  • 01.07.13.06  Weichglühen

Weichglühen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.08  Stahl und Eisen
  • 01.08.03  Wärmebehandeln
  • 01.08.03.02  Erwärmen, Anwärmen, Vorwärmen

Erwärmen, Anwärmen, Vorwärmen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.08  Stahl und Eisen
  • 01.08.03  Wärmebehandeln
  • 01.08.03.03  Vergüten

Vergüten

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.08  Stahl und Eisen
  • 01.08.03  Wärmebehandeln
  • 01.08.03.05  Glühen

Glühen

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.08  Stahl und Eisen
  • 01.08.03  Wärmebehandeln
  • 01.08.03.07  Härten

Härten

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.09  Schadstoffe
  • 01.09.04  Thermische Verbrennung

Thermische Verbrennung

  • 03  Bauelemente und Ausrüstungen sowie Betriebs- und Hilfsstoffe
  • 03.02  Beheizen
  • 03.02.03  Gasfeuerungen
  • 03.02.03.01  Brenner

Brenner

  • 03  Bauelemente und Ausrüstungen sowie Betriebs- und Hilfsstoffe
  • 03.02  Beheizen
  • 03.02.03  Gasfeuerungen
  • 03.02.03.02  Rekuperatorbrenner

Rekuperatorbrenner

  • 03  Bauelemente und Ausrüstungen sowie Betriebs- und Hilfsstoffe
  • 03.06  Messgeräte und -komponenten
  • 03.06.09  Temperaturregeleinrichtung

Temperaturregeleinrichtung

  • 03  Bauelemente und Ausrüstungen sowie Betriebs- und Hilfsstoffe
  • 03.07  Steuern, Regeln und Automatisieren
  • 03.07.05  Prozessführungsanlagen

Prozessführungsanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Erwärmen, Anwärmen, Vorwärmen

Herdwagenöfen

Löcher Herdwagenöfen werden in robuster, verzugsarmer Ausführung hergestellt und mit hervorragenden Abdichtungssystemen ausgestattet. Sie kommen hauptsächlich in Schmiedewerken und zur Behandlung hochwertiger Erzeugnisse zum Einsatz. Die Abdichtungen an den empfindlichen Stellen Herdwagen und Tür sind perfekt gelöst und dichten die Ofenatmosphäre von der Umgebungsluft zuverlässig ab. Mittels eines Wärmetauschers, der die Abgaswärme nutzt, wird dem Prozess Energie durch das Vorwärmen der Verbrennungsluft zurückgeführt.

Löcher Industrieofen- und Apparatebau hat bereits Herdwagenöfen bis 24 m Länge, 7 m Breite und mit Chargengewichten bis 500 t Stückgewicht bei 1350 °C angefertigt. Die Temperaturgenauigkeit unserer Ofenanlagen wird auch von der Luft- und Raumfahrt anerkannt.

Ihr Wunschofen benötigt spezielle Maße und Temperaturen? Wir bauen Ihr Sondermodell exakt nach Ihren Vorgaben. Sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erwärmen, Anwärmen, Vorwärmen

Kammeröfen

Löcher Kammeröfen sind speziell für die Beschickung mittels eines Manipulators mit einer sehr robust konstruierten Schaftplatte ausgestattet. So ist der Ofenraum bei der Beladung der Anlage bestens geschützt. Unsere Kammeröfen werden in Schmiedewerken sowie zur Wärmebehandlung hochwertiger Erzeugnisse eingesetzt.

Die Abdichtung an der sensiblen Stelle „Tür“ ist durch unsere hydraulische Andrückvorrichtung zum Andrücken der Ziehtür an das Türgeschränk in jeder Position perfekt gelöst und dichtet die Ofenatmosphäre von der Umgebungsluft ab. In dem optional verbauten Wärmetauscher wird die Abgasenergie genutzt umd die Verbrennungsluft wird vorgewärmt und somit ein Teil der Abgasenergie zurückgeführt. Wir bauen für Sie Kammeröfen mit Temperaturen bis 1350 °C. Die Temperaturgenauigkeit unserer Ofenanlagen erfüllen auch die von der Luft- und Raumfahrt geforderten Normen (AMS 2750 E).

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erwärmen, Anwärmen, Vorwärmen

Haubenöfen

Speziell für Wärmebehandlungsbetriebe entwickelt die Firma Löcher ganz individuelle Haubenöfen, zum Beispiel mit zwei Basen. Die Haubenbewegungen erfolgen entweder mit dem vorhandenen Hallenkran oder mit einem speziell von Löcher konstruierten Verfahrgestell. An den beiden Kopfwänden der Haube sind Führungskonstruktionen montiert, die beim Umsetzen eine präzise Haubenführung sicherstellen.

Wir bauen für Sie Haubenöfen mit Einsatztemperaturen von bis zu 1200 °C. Die Temperaturgenauigkeit unserer Ofenanlagen erfüllen auch die von der Luft- und Raumfahrt geforderten Normen (AMS 2750 E).

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

LÖCHER Industrieofen- und Apparatebau plant, fertigt und installiert Wärmebehandlungsanlagen (Industrieöfen) für die metallverarbeitende Branche. Unser 1965 im südwestfälischen Hilchenbach gegründetes Unternehmen produziert an zwei modernen und leistungsstarken Standorten in Deutschland. Mit fachlich qualifizierten Mitarbeitern werden verschiedenste industrielle Wärmebehandlungsanlagen kundenindividuell unter Einsatz modernster Technik hergestellt. Zahlreiche Anlagen sind bereits an vielen Standorten in der Welt erfolgreich im Einsatz.

Mehr Weniger