Standverwaltung
Option auswählen

CS Additive GmbH

Stiegstr. 87-91, 41379 Brüggen
Deutschland
Telefon +49 2157 8738-0
Fax +49 2157 8738-77
info@cs-additive.de

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand H27

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Manfred Kühn

Managing Director

Telefon
+49 2157 8738-0

E-Mail
manfred.kuehn@cs-additive.de

Daniel Handke

Sales Director

Telefon
+49 2157 8738-30

E-Mail
daniel.handke@cs-additive.de

Unser Angebot

Produktkategorien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Aufkohlungsmittel

Carbolux® - für die perfekte Aufkohlung von Stahl und Guss

Unsere Premium-Carbolux®-Produkte Produkte finden weltweit Anwendung in der Produktion von Guss- und Stahlprodukten. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in diesem Marktsegment haben wir absolute High-Tech-Produkte auf der Basis von Naturgraphit, synthetischem Graphit, Petrolkoks und Anthrazit entwickelt. In einem maßgeschneiderten Veredelungsprozess einschließlich Kalzination produzieren wir die verschiedenen Carbolux®-Qualitäten. Sie unterscheiden sich im Wesentlichen im Kohlenstoff-, Schwefel- und Stickstoffgehalt sowie durch ihre Korngröße und Morphologie.


Die verschiedenen Carbolux®-Produkte werden weltweit zur Grund- und Korrekturaufkohlung aber auch als Impfkohle zur Optimierung des Keimzustandes von Eisenschmelzen eingesetzt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aufkohlungsmittel

Carbolux® F – unser Produkt für Ihre Bremsbeläge

Durch unser langjähriges Know-How bei der Verarbeitung und Aufbereitung von hochwertigen Kohlenstoffen sind wir seit Jahren verlässlicher Partner der europäischen Bremsbelag-Industrie.

Unser Produktportfolio reicht von hochreinen Elektrodengraphit-Qualitäten bis hin zu höherschwefligen Spezialkoksen.

Die hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden an die spezifischen Körnungsverteilungen, kontinuierliche Rohstoffquellen und chemische Reinheit erfüllen wir mit unseren Carbolux® F Produkten „Made in Germany“.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aufkohlungsmittel

Carbolux® RCU für die Herstellung von Nicht-Eisenmetall Gusslegierungen

Für die Herstellung von Nicht-Eisenmetallschmelzen wird Abdeckpulver benötigt. Unser feinkörniges Carbolux® RCU zeichnet sich durch hervoragende Abdeckeigenschaften zur Vermeidung der Oxidation der Schmelze aus.

Carbolux® RCU wird in unserem Kohlenstoffwerk exakt nach den Anforderungen unserer Kunden produziert und in konstanter Qualität geliefert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

In unserem Kohlenstoffwerk in Brüggen und dem Schwefelwerk in Herten produzieren wir hochwertige Additive, die für unsere Kunden unverzichtbar sind und ihren Produkten einzigartige Merkmale verleihen.

Von unseren Werken in Brüggen und Herten sowie über unsere Niederlassungen und Agenten steuern wir den weltweiten Einkauf der Rohstoffe und Verkauf unserer Produkte.

Hervorgegangen aus der RAG Additive, sind wir heute mit einer über 40-jährigen Marktpräsenz einer der weltweit führenden Produzenten von Kohlenstoff- und Schwefelprodukten für die Eisen- und Stahlindustrie sowie die chemische Industrie. Durch diese langjährige Marktpräsenz verfügen wir über ein weltweites Netzwerk an Lieferanten, das uns die Liefersicherheit bei all den Produkten unseres umfangreichen Portfolios garantiert.

Unsere Additive finden sich in unzähligen Produkten des täglichen Lebens wieder. Im Verhältnis zu den produzierten Mengen an Stahl oder Gummi kommen sie zwar nur in geringen Mengen zum Einsatz, leisten dabei aber unverzichtbare Dienste.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1979

Geschäftsfelder

Schmelzbetrieb