Multiserw-Morek Jan Morek

Marcyporeba 36, 34-114 Brzeznica
Polen
Telefon +48 33 8792172
Fax +48 33 8792172
morek@multiserw-morek.pl

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Standort

Hallenplan

GIFA 2015 Hallenplan (Halle 12): Stand C50

Geländeplan

GIFA 2015 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Form- und Kernherstellung
  • 05.04  Form- und Kernherstellungszubehör
  • 05.04.01  Begasungseinrichtungen für Formen und Kerne

Begasungseinrichtungen für Formen und Kerne

  • 19  Mess- und Prüftechnik
  • 19.05  Formstoffprüfung
  • 19.05.01  Formprüfgeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Begasungseinrichtungen für Formen und Kerne

Kernsandmischer RN10

Anwendung

Kernsandmischer RN10 sind hochwertige professionelle Laborgeräte mit planetenähnlich rotierendem Werkzeugteil. Diese einzigartige Arbeitsweise besteht darin, dass sich das Werkzeug sowohl um die starr montierte Schüssel als auch um die eigene Achse dreht. Ausgerüstet sind sie mit energiesparenden Motoren, einem Sicherheitsschalter sowie einer Uhr zur Einstellung der Mischzeit. Dank stetiger Drehzahlregelung kann die Mischgeschwindigkeit von 40 bis 170 Umdrehungen pro Minute eingestellt werden. Die massive Metallkonstruktion sorgt für Solidität, Dauerhaftigkeit und Festigkeit. Der direkte Antrieb ohne Riemen oder Ketten garantiert eine geräuscharme Arbeit.

Technische Daten

• Umdrehungen Werkzeug 110-460 U/min
• Leistung 0,75 kW
• Gewicht 110 kg
• Netzspannung 230V

Mehr Weniger

Produktkategorie: Begasungseinrichtungen für Formen und Kerne

Kernschießmaschine LUT

Anwendung

Das LUT-Gerät dient zur Herstellung von Testproben und Kleinkernen im Hot-Box- (heiß), Cold-Box- (kalt) und CO² -Verfahren. Um mit der Fertigung anzufangen, reicht es aus, die Maschine an das Netz und Druckluftsystem anzuschließen. Die präsentierte Serie automatischer Kernschießmaschinen kennzeichnet sich durch eine kleine und kompakte Konstruktion. Das Gerät ist universell und einfach in der Nutzung, für seine Bedienung ist kein qualifiziertes Fachpersonal notwendig. Alle ihre Komponenten - elektronisches Steuerpult, Schaltschränke, Betriebsraum, Gazomat - sind miteinander integriert und bilden ein Modulnetzwerk, das den Betrieb erleichtert.
Technische Daten
• Schusszeit - einstellbar 0,1 - 25 s
• Erhärtungszeit 0 - 600 s
• Arbeitsdruck - einstellbar 0,4 - 0,6 MPa
• Kammerlüftungszeit 0 - 25 s
• Arbeitstemperatur 100 - 355°C
• Leistung Heizelemente 2 x 1,5 kW
• Antrieb Formteile und Dosierer pneumatisch
• Netzspannung 230 /380V
• Abmessungen 600 x 1250 x 900 mm
• Gewicht 125kg

Vorteile:

• Integriertes, modulares Design
• Fähigkeit, in der Technologie Hot-Box, Cold-Box, Anorganik, CO2 arbeiten
• Schussgewicht von 1 bis 2,5 l
• Kompakte Struktur nicht die Einbeziehung einer großen Raum für ihren Betrieb erfordern
• Zur Montage auf einer Werkbank oder spezielle mobile Tisch mit Nivellierung
• Geringe Leistungsaufnahme
• Intuitive, einfach zu bedienen Steuerung
• Große Auswahl von Geräten, einschließlich Kernkästen hauptsächlich für die Herstellung von Testproben für die Biege-, Druck-, Zug-
• Die Möglichkeit, das Gerät an spezifische Kundenanforderungen anpassen
• Attraktiven Preis
• Niedrige Betriebskosten

Um genaue Informationen zu Gerät, Zubehör, Preis und Lieferbedingungen zu erhalten, kontaktieren Sie uns noch heute!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formprüfgeräte

Nasszugfestigkeitsprüfapparat LRP

Anwendung

Mit dem Apparat lässt sich die Probe vorbereiten und die Nasszugfestigkeit bestimmen. Das Gerät ist mit einem RS232-Anschluss ausgestattet, so dass es an einen PC zur Erfassung, Archivierung oder Bearbeitung der Daten angeschlossen werden kann.

Technische Daten

• Messbereich bis 0,999 N/cm2
• Durchwärmungstemperatur 100,0 - 350,0 °C
• Durchwärmungszeit 0 - 9,50 min
• Leistung 500W
• Netzspannung 230 V, 50 Hz
• Gewicht 20 kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formstoffprüfgeräte

Bestimmung der Erweichungstemperatur v. harzumhüllten LTM-1e

Anwendung

Mit dem Apparat lässt sich die Erweichungstemperatur von harzumhüllten Sanden bestimmen. Von der Erweichungstemperatur hängt die Tauglichkeit des geprüften Sandes zum Form- und Kernbilden im Schalenverfahren ab.

Technische Daten

• Temperaturbereich Messleiste 60 - 120°C
• Erweichungszeit umhüllter Sand 60 s
• Luftdruck Wegblasen 0,1 MPa
• Leistung 250 W
• Netzspannung 230 V, 50 Hz
• Abmessungen 850x300x330 mm
• Gewicht 37kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formstoffprüfgeräte

Verdichtbarkeitsprufapparat LPr-2e

Anwendung

Mit dem Verdichtbarkeitsprüfapparat lässt sich die Qualität von Formsanden zum Hochdruckpressformen feststellen. Mit dem Apparat lassen sich folgende Arbeiten durchführen:
• Gewalzte Formstücke mit vorgegebenem Anpressdruck herstellen.
• Verdichtbarkeit von Formsanden mit einem Anpressdruck von 100 N/cm2 bestimmen.

Als Sonderausstattung des Verdichtbarkeitsprüfapparats gilt die Vorrichtung zur Bestimmung der Schüttdichte von Formsanden und Schüttgütern.

Technische Daten

• Abmessungen Formstück Ø 50 x 50 mm
• Verdichtbarkeitsbereich 20 - 80%
• Max. Anpressdruck 5MPa (500,0 N/cm )
• Verdichtungsgeschwindigkeit 20s oder beliebig
• Volumen Ölbehälter 4,2l (HL-46)
• Leistung 200W
• Netzspannung 230 V, 50 Hz
• Abmessungen 300 x 580 x 420 mm
• Gewicht 70 kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formstoffprüfgeräte

Universalfestigkeitsprüfapparat 0-3360 N/cm2 LRu-2e

Anwendung

Mit dem Apparat lässt sich die Festigkeit von nassen, trockenen und erhärteten Laborformstücken aus Form- und Kernsanden messen. Folgende Festigkeiten können geprüft werden: Druck-, Scher-, Spalt-, Doppelscher-, Zug- und Biegefestigkeit; außerdem kann der Durchbiegungswinkel ermittelt werden. Die vom Apparat kommenden Daten können an einen PC übertragen und dort analysiert werden.
ACHTUNG: Als Sonderzubehör für den Apparat LRu-2e gilt der Grünzugfestigkeitsmessgerät LRuW für gewalzte Formstücke aus Form- und Kernsanden mit einem 2 Messbereich von 0 - 3,3 N/cm.

Technische Daten

• Antrieb elektrisch Steuerung halbautomatisch
• Lineare Geschwindigkeit 2 Anpressdruckzuwachs 0,25 N /cm
• Leistung 25 VA
• Abmessungen 780 x 290 300mm
• Netzspannung 230 V, 50 Hz
• Gewicht 86kg

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formstoffprüfgeräte

Durchlässigkeitsapparat LPiR-3e

Anwendung

Mit dem Apparat lässt sich die Durchlässigkeit von Formstoffen (z. B. nassen, trockenen und erhärteten Form- und Kernsanden, Quarzsanden usw.) messen. Das Gerät ist mit einem RS232-Anschluss ausgestattet, so dass es an einen PC zur Erfassung, Archivierung oder Bearbeitung der Daten angeschlossen werden kann.

Technische Daten

• Probeabmessungen Ø50 x 50 mm
• Betriebsdruck 980 Pa (100mmH2O)
• Messbereich in Durchlässigkeitseinheiten 2 (10-8 m/Pa s):
-für Düse Ø0,5 mm 2-80 j.p.
-für Düse Ø1,5 mm 70-4000 j.p.
• Abmessungen 420 x 320 x 260 mm
• Netzspannung 230 V, 50 Hz
• Gewicht 17 kg

Mehr Weniger