Evertz Hydrotechnik GmbH & Co. KG

Gewerbepark 4, 57518 Betzdorf
Deutschland

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Egon Evertz KG (GmbH & Co.)

Standort

Hallenplan

METEC 2015 Hallenplan (Halle 5): Stand A06

Geländeplan

METEC 2015 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von Stahl
  • 07.21  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 08  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von NE-Metallen
  • 08.09  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 13  Sonstige Ausrüstungen und Komponenten für Hütten- und Walzwerke
  • 13.03  Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

  • 16  Beratung, Planung, Dienstleistungen

Beratung, Planung, Dienstleistungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Beratung, Planung, Dienstleistungen

Dienstleistungen

Wir planen für Sie, beraten und unterstützen Sie, sowohl bei der Ausarbeitung eines Gesamtkonzeptes für Hydraulikanlagen, als auch der Wahl einzelner Ventile für Ihre speziellen Anforderungen.

Ideen und Konzepte werden in unserem Unternehmen durch Entwicklung, Konstruktion und letzten Endes der Produktion, umgesetzt.

Ventile werden in unserem Hause montiert und geprüft, Anlagen werden so weit wie möglich vormontiert (komplett mit allen nötigen Komponenten wie Flanschen, Rohren, Speichern, Filtern, Plattenwärmetauschern, Kühlern, und vielem mehr).

Die nachfolgende Wartung der Ventile und Anlagen wird durch unser Fachpersonal ausgeführt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Quelle der Wasserhydraulik

Die Evertz Hydrotechnik GmbH & Co. KG befasst sich mit der Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und Wartung von Wasserhydraulik-Komponenten und Anlagen.

Unsere Produktpalette reicht von Ventilen im Entzunderungsbereich, über
Sprühbalken zur Selektivkühlung, bis hin zu Komplettanlagen in diesen Anwendungsbereichen.

Ein weiteres Betätigungsfeld bildet die Lieferung aller Komponenten / Dienstleistungen für die Erstellung von Fahrdynamikanlagen und industrielle Teststrecken.

Mehr Weniger