Logotek GmbH

An der Köhlerei 7, 97828 Marktheidenfeld
Deutschland
Telefon +49 9391 91823-0
Fax +49 9391 91823-30
info@logotek-gmbh.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Standort

Hallenplan

METEC 2015 Hallenplan (Halle 3): Stand C25

Geländeplan

METEC 2015 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Matthias Knoke

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

An der Köhlerei 7
97828 Marktheidenfeld, Deutschland

Telefon
+49 9391 91823-0

Fax
+49 9391 91823-30

E-Mail
info@logotek-gmbh.de

Unsere Produkte

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Lagerverwaltungssysteme

Das Lagerverwaltungsystem ist das Herz der innerbetrieblichen Materialverfolgung im Stahlwerk. LogoTek bietet Komplettlösungen für die Lagerverwaltung, einschließlich der Datenbank, der Client-Software und der kompletten Hardware.

Ein Lagerverwaltungsystem kann beinhalten:

  • Server mit Datenbanksoftware (Oracle oder MS SQL-Server)
  • Client-Software für Krane
  • Client-Software für das Bodenpersonal
  • Client-Software für Mobile Datenerfassungsgeräte (MDE)
  • Prozesse für die Kommunikation mit Level 3 (PPS/MES) und Level 4 (ERP) Software
  • Prozesse für die Kommunkation mit der Basisautomatisierung (Level 1)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Automatisierungssysteme mit SIMATIC S7 / Prozessvisualisieru

LogoTek wickelt umfangreiche Automatisierungsprojekte in verschiedenen Bereichen der Schwerindustrie ab. Ein Schwerpunkt dieser Aktivitäten ist die Lieferung von Automatisierungshardware und entsprechender Steuerungssoftware.

Von LogoTek realisiert wurden Projekte in den Bereichen Materialverfolgung, Rollgangssteuerung mit Frequenzumrichtern, Kransteuerung, diverse Bedienpanele, Steuerung von Markieranlagen, Ablösung S5 durch S7 u.v.a.

Hardwareplattformen

SIMATIC S7-300 und S7-400
SIMATIC S5
Industrial Ethernet
Frequenzumrichter und Synchronantriebe
WLAN
Profibus und andere Feldbusse

Software

Step 7
WinCC
CITECT
ODBC-Datenbankkommunikation
OPC-Prozeßkommunikation

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Das SYMEO LPR®

Die von der Firma SYMEO entwickelte LPR® Positioniertechnologie bietet berührungslose Positionsermittlung und Kollisionswarnung von Kranen und frei fahrenden Fahrzeugen mit hoher Zuverlässigkeit und Präzision. LPR® nutzt die Laufzeitmessung von 5Ghz-Impulsfolgen zwischen ortsfesten Transpondern und auf Fahrzeugen befestigten Basisstationen für eine präzise Positionsbestimmung.

Im Vergleich zu Lasersystemen funktioniert LPR® auch im Außenbereich bei Regen und Nebel sowie in Umgebungen mit extremer Staubbelastung. LogoTek hat LPR®-1D und LPR®-2D Anwendungen in verschiedenen Stahlwerken im In- und Ausland realisiert.

Das LPR® System kann mit Differential-GPS kombiniert werden, um den Aufwand für die ortsfeste Infrastruktur überschaubar zu halten. Der LogoTek-Fahrzeugclient übernimmt in diesen Systemen die Kommunikation zum GPS, die Übertragung der Korrektursignale des GPS, die Lagervisualisierung und weitere Funktionen.

Die Vorteile des LPR® -Systems sind:

  • Widerstandsfähig gegenüber Staub, Dampf und anderen Luftpartikeln
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Hohe Temperaturbeständigkeit (-40°C bis 75°C)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Krankoordinatensysteme

Krankoordinatensysteme dienen der Erfassung der Kranposition und der Lastwechsel am Kran. Als Bestandteil von Lagerverwaltungssystemen dienen diese Systeme der lückenlosen Verfolgung des Materialflusses. LogoTek projektiert, fertigt und installiert komplette Krankoordiantensysteme für die Materialverfolgung von Brammen, Coils, Grobblechen und anderen Stahlprodukten. Die Systeme können auch auf bestehenden Kranen nachgerüstet werden.

Für die Positionserfassung der Krane werden meist zuverlässige Lasergeräte in robusten Schutzgehäusen eingesetzt. In langen Hallen und in extrem staub- oder dampfbelasteten Umgebungen wie z.B. Gießhallen empfiehlt sich die Verwendung des LPR®-Systems der Fa. SYMEO. LPR® ist extrem robust und auch für frei fahrende Fahrzeuge (Gabelstapler)geeignet. Weitere Informationen überLPR® finden Sie im nächsten Abschnitt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Brammenprofilmessung


Eine Spezialanwendung von Scannern in der Stahlindustrie ist die Brammenprofilmessung an Stranggussanlagen. LogoTek verwendet hierfür leistungsfähige Laserscanner der Klasse 3B, die auf rotglühenden Stahloberflächen von bis zu 1.100°C zuverlässig messen. Die Scanner werden an gegenüberliegenden Seiten des Rollgangs in einem Abstand von ca. 500 mm von den Brammen installiert. Ein robustes, luftgekühltes Schutzgehäuse isoliert den Scanner von den extremen Umgebungsbedingungen der Stranggussanlage.

Das Brammenprofilmesssystem kann folgende Informationen liefern:

  • Brammendicke
  • Brammenkontur (Geometrie der Bramme)
  • Brammenlänge (benötigt Informationen über Rollgangsgeschwindigkeit)
  • Keilmaß

Die gewonnen Daten werden grafisch aufbereitet und archiviert. Über eine im Lieferumfang befindliche Visualisierungssoftware kann auf historische Daten zugegriffen werden.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leittechnik und Automation

Materialidentifikation / Klarschrift- und Code-Lesesysteme

Das Lesen farbmarkierter oder gestempelter Klarschriftcodes auf Materialstücken in der Stahlindustrie hat eine hohe Zuverlässigkeit erreicht. Auch nahezu unleserliche Codes können mit geeigneten Bildverarbeitungsalgorithmen zuverlässig identifiziert werden. Voraussetzung ist ein Training der verwendeten Zeichensätze und eine geeignete Beleuchtungstechnik.

Mit Hilfe innovativer Bildverarbeitung und datenbankbasierender Plausibilitätsprüfung kann eine Identifikationsrate bis nahe an 100% erreicht werden.

LogoTek bietet Klarschrift- und Code-Lesesysteme auf Basis hochauflösender Kameratechnik, innovativer Beleuchtungstechnologie und Software an.

Applikationsbeispiel: Lesen der ID von Vorblöcken
In einem taiwanesischen Stahlwerk wurde ein System zur Identifikation von Vorblöcken vor den Öfen des Walzwerkes realisiert. Das System wird verwendet, um fehlerhaft eingeschleuste Vorblöcke zu identifizieren. Vom Identifikationssystem gelesen wird die 5-stellige Chargennummer und ein zusätzlicher 4-stelliger Code

 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Mit Sitz im unterfränkischen Marktheidenfeld entwickelt und realisiert LogoTek seit dem Jahr 2002 innovative Systeme für die Automatisierung industrieller Prozesse. LogoTek hat sich auf logistische Systeme spezialisiert, die mittels Materialverfolgung und -identifikation eine Überwachung des Materialflusses auf Basis modernster Technologien ermöglichen.

Wir unterstützen Sie bei der Erhöhung Ihrer Wertschöpfung und bieten individuelle
Lösungen für komplexe Fragestellungen aus den Bereichen:

• Optimierung logistischer Prozesse
• Materialverfolgung und Lagerverwaltung
• Industrielle Automatisierung
• Bildverarbeitung
• Optische Messtechnik

Neben standardisierten Systemen orientiert sich LogoTek an den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen seiner Kunden und entwickelt kundenspezifische Komplettlösungen. Mit dem Ziel höchster Kundenzufriedenheit begleiten wir Sie von der Bedarfsanalyse über Entwicklung und Planung, bis hin zur Installation und Inbetriebnahme.

Als ein weltweit agierendes Unternehmen führt LogoTek große Teile der Projektaktivitäten im Ausland durch. China und Taiwan, aber auch der nordamerikanische Markt sind Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2003