GFM GmbH

Ennser Str. 14, 4403 Steyr
Österreich
Telefon +43 7252 898-0
Fax +43 7252 80953
forging@gfm.at

Standort

Hallenplan

METEC 2015 Hallenplan (Halle 4): Stand D16

Geländeplan

METEC 2015 Geländeplan: Halle 4

Ansprechpartner

Franz Kloibhofer

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Ennser Str. 14
4403 Steyr, Österreich

Telefon
+43 7252 898 233

E-Mail
kloib@gfm.at

Robert Koppensteiner

Abteilungs-/Gruppenleiter
Forschung, Entwicklung, Konstruktion

Ennser Str. 14
4403 Steyr, Österreich

Telefon
+43 7252 898 500

E-Mail
koppensteiner@gfm.at

Martin Auer

Abteilungs-/Gruppenleiter
Fertigung, Produktion

Ennser Str. 14
4403 Steyr, Österreich

Telefon
+43 7252 898 572

E-Mail
auer.kbu@gfm.at

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von Stahl
  • 07.13  Rohrerzeugungsanlagen

Rohrerzeugungsanlagen

  • 07  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von Stahl
  • 07.15  Schmieden, Strangpressen, Ziehen

Schmieden, Strangpressen, Ziehen

  • 07  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von Stahl
  • 07.21  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 08  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von NE-Metallen
  • 08.07  Schmieden, Strangpressen, Ziehen

Schmieden, Strangpressen, Ziehen

Über uns

Firmenporträt

Unser Name steht für maßgeschneiderte Konzepte, individuell abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen unserer Kunden.
Zu unseren obersten Zielen gehören optimierter Kundennutzen, Kundenzufriedenheit, innovative und wirtschaftliche Lösungen, ein perfekt funktionierender Kundendienst und Termintreue. Wir erreichen diese Ziele in erster Linie durch unser hochqualifiziertes und kompetentes Personal, sowie durch eine entsprechende Infrastruktur. Zufriedenen Kunden und unzählige Installationen weltweit zeugen von der Qualität der Erzeugnisse.
Die Umformtechnik gehört seit den Anfängen zum Schwerpunkt der Entwicklung. Verschiedene Maschinen zum Warm- und Kaltschmieden führten zu einer großen Zahl von individuellen Entwicklungen, die dem Produktionsvorgang des Auftraggebers entsprechen.
Die Bearbeitung von Kurbel- und Nockenwellen stellt ebenfalls seit den Anfängen einen Schwerpunkt des Know-hows der GFM dar.
Als neuer Schwerpunkt gehören nun auch bereits seit zwei Jahrzehnten Ultraschallschneidemaschinen und Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen zu unserer Produktpalette. Die neueste Entwicklung in diesem Bereich ist eine Maschine zum automatischen Tapelegen und Ultraschallschneiden.
Zur Optimierung unserer spezifischen Fertigungsprozesse haben wir eine eigene Steuerung (CNC 6000) entwickelt. Die CNC 6000 ist auf unsere Produktpalette zugeschnitten und bietet eine Menge an prozessunterstützenden Funktionen, die mit handelsüblichen Steuerungen kaum realisierbar wären.
Mit unseren Softwareprodukten 'BarForge' und ('NS2 - Nesting System') können unsere Maschinen auf einfachste Art und Weise programmiert werden.
Unsere Entwicklungen sind durch weltweite Patente abgesichert.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

50-99 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1945