Rhodius Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG

Brohltalstr. 2, 56659 Burgbrohl
Deutschland
Telefon +49 2636 920221
Fax +49 2636 9209221
industrie@rhodius.de

Standort

Hallenplan

GIFA 2015 Hallenplan (Halle 17): Stand B50

Geländeplan

GIFA 2015 Geländeplan: Halle 17

Ansprechpartner

Christine Jansen

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Brohltalstrasse 2
56659 Burgbrohl, Deutschland

Telefon
02636/920303

Fax
02636/9209303

E-Mail
c.jansen@rhodius.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.04  Trenn- und Entgrateinrichtungen
  • 11.04.04  Trennschleifmaschinen und Schleifscheiben

Trennschleifmaschinen und Schleifscheiben

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.04  Trenn- und Entgrateinrichtungen
  • 11.04.05  Trenn- und Entgrateinrichtungen, sonstige

Trenn- und Entgrateinrichtungen, sonstige

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.05  Schleifmaschinen und Zubehör
  • 11.05.04  Schleifscheiben

Schleifscheiben

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.05  Schleifmaschinen und Zubehör
  • 11.05.05  Schleifmittel, sonstige

Schleifmittel, sonstige

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.05  Schleifmaschinen und Zubehör
  • 11.05.06  Schleiftechnik, sonstige

Schleiftechnik, sonstige

Unsere Produkte

Produktkategorie: Trennschleifmaschinen und Schleifscheiben

Trenne,Fräsen,Schleifen

Präzises Trennen, Fräsen und Schleifen

Schneller, präziser, effizienter – mit seinen in Deutschland gefertigten Qualitätswerkzeugen bietet die RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH und Co. KG die maßgeschneiderte Lösung für eine Vielzahl von Anforderungen in der Gussbearbeitung. Als einer der führenden Spezialisten für hochwertige Trenn- und Schleiftechnik zeigt das mittelständische Familienunternehmen zur GIFA sein gesamtes Werkzeugangebot für die Gussbearbeitung. Das Produktprogramm reicht von der extrem langlebigen Diamanttrennscheibe über kunstharzgebundene Schleifkörper in verschiedenen Ausführungen bis hin zu den aggressiven Hartmetallfrässtiften. Damit stellt RHODIUS der Branche leistungsstarke Werkzeuge zur Verfügung, die Effizienz und messbare Qualität optimal verbinden.

Halle 17, Stand B50

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schleiftechnik, sonstige

Keramikkorn

Selbstschärfende Trenn- und Schleifscheiben von RHODIUS

Aggressiver Abtrag, geringer Kraftaufwand, hohe Standzeiten – und das dauerhaft. Mit Einführung der selbstschärfenden Hochleistungslinie CERAMICON optimiert die RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG die Leistungsfähigkeit ihrer Werkzeuge nachhaltig.

Extrem hart, extrem spröde, extrem langlebig – das sind die besonderen Eigenschaften von CERAMICON, dem neuen keramischen Schleifkorn der RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG. Es verbessert die Zerspanungsleistung, Lebensdauer und damit Wirtschaftlichkeit aller in der CERAMICON-Linie angebotenen Werkzeuge. Durch seine scharfkantige Form durchdringt das keramische Korn das Metall schnell und leicht. Zusätzlich lässt seine spröde Beschaffenheit das Schleifkorn kontrolliert brechen und dabei stets eine neue scharfe Schnittkante entstehen. Dies verbessert die Zerspanungsleistung der Werkzeuge. In der Folge sinken die Bearbeitungs- und Rüstzeiten, gleichzeitig steigen Effektivität und Wirtschaftlichkeit.

Voraussetzung für die deutlich spür- und messbare Steigerung der Effizienz ist die besonders starke Einbindung des Schleifkorns. Durch die jetzt weiter optimierte Bindung haftet das Schleifkorn extrem fest und ist exakt positioniert. Es bricht erst dann komplett heraus, wenn es vollständig verbraucht ist. Das verwendete keramische Schleifkorn lässt dabei während des Schleifprozesses immer wieder kleinste Bruchstellen im Schleifkorn entstehen, die zu ständig neuen, sehr scharfen Schnittkanten führen. Dieses ständige Nachschärfen ergibt einen dauerhaft aggressiven und schnellen Schnitt bzw. Schliff - sowie konstante Leistungsfähigkeit.

Zum Einsatz kommt das neue keramische Schleifkorn innerhalb der neuen Hochleistungslinie CERAMICON von RHODIUS. Diese umfasst extradünne Trennscheiben, Schruppscheiben sowie Schleifscheiben und -bänder. Erkennbar sind diese besonderen Werkzeuge am Signet CERAMICON.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & CO. KG gehört mit einem Jahresumsatz von 60 Millionen Euro und einer Jahresproduktion von 95 Millionen Einheiten zu den führenden europäischen Herstellern von Trenn- und Schleifwerkzeugen. Rund 70 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet RHODIUS im Ausland – versorgt werden Kunden in über 100 Ländern der Erde. Der Weltmarktanteil des bereits 1827 gegründeten mittelständischen Familienunternehmens liegt damit bei rund 5 Prozent.

Mit seinen 270 Mitarbeitern am Stammsitz in Burgbrohl entwickelt und produziert RHODIUS professionelle Schleifwerkzeuge für nahezu alle Anwendungen. Damit zählt das Unternehmen, das über weitere internationale Produktions- und Vertriebsstätten verfügt, zu den innovativsten Herstellern auf dem Markt. Die Produkte stehen für hohe Wirtschaftlichkeit und spürbare Arbeitserleichterung. Dabei erfüllen sie höchste Ansprüche an Qualität, Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Ausschlaggebend für die innovative Kraft von RHODIUS ist das Engagement der Mitarbeiter. Tatkraft, Zielstrebigkeit und die enge Verbundenheit mit ihrem Arbeitgeber schaffen eine Atmosphäre, die das RHODIUS-Markenversprechen möglich und dauerhaft glaubwürdig macht.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

50-99 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1952

Geschäftsfelder
  • Ausleeren, Putzen, Rohgussnachbehandlung
  • Oberflächenbehandlung
  • Schweiß- und Schneidtechnik
  • Arbeitsschutz und Ergonomie