KBO Kleine-Brockhoff und Oelschläger GmbH

Am Schölsbach 19, 46244 Bottrop
Deutschland
Telefon +49 2045 9619-0
Fax +49 2045 9619-50
kbo@kbo-gmbh.de

Standort

Hallenplan

GIFA 2015 Hallenplan (Halle 12): Stand B13

Geländeplan

GIFA 2015 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Franz Hall

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Am Schölsbach 19
46244 Bottrop, Deutschland

Telefon
+49 2045 9619-0

Fax
+49 2045 9619-50

E-Mail
Franz.Hall@KBO-GmbH.de

Joachim Kramer

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Am Schölsbach 19
46244 Bottrop, Deutschland

Telefon
+49 2045 9619-10

Fax
+49 2045 9619-50

E-Mail
Joachim.Kramer@KBO-GmbH.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  Formstoffe
  • 06.01  Formgrundstoffe
  • 06.01.04  Formsande, tonhaltig

Formsande, tonhaltig

  • 06  Formstoffe
  • 06.03  Formstoffzusätze, Form- und Kernüberzüge
  • 06.03.03  Form- und Kernüberzugstoffe, Schlichten

Form- und Kernüberzugstoffe, Schlichten

  • 06  Formstoffe
  • 06.04  Fertigsande
  • 06.04.02  Fertigsande, tongebunden (wasserfrei)

Fertigsande, tongebunden (wasserfrei)

  • 06  Formstoffe
  • 06.04  Fertigsande
  • 06.04.03  Fertigsande, sonstige

Fertigsande, sonstige

  • 08  Formereibedarf
  • 08.02  Formereibedarf, allgemein

Formereibedarf, allgemein

  • 08  Formereibedarf
  • 08.04  Form- und Kernkleber

Form- und Kernkleber

  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.05  Kühlkörper
  • 17  Modell- und Formenbau
  • 17.02  Werkstoffe und Normalien für den Modellbau und Formenbau
  • 17.02.11  Gips

Unsere Produkte

Produktkategorie: Formsande, tonhaltig

Naturformsand BF 1

Naturformsand BF 1 wird im Bottroper Raum abgebaut und zeichnet sich durch seine Kornfeinheit und Schlämmstoffgehalt aus.

Anwendung:

Naturformsand BF 1 wird zur Herstellung von Formen mit besonders feinen Oberflächen verwendet.

Eigenschaften:

Naturformsand BF 1 wird grubenfeucht abgebaut und verpackt. Da es sich um ein unbehandeltes Naturprodukt handelt, kann er Anreicherungen von Schlämmstoff aufweisen, die gegebenenfalls bei der Anwendung aussortiert werden sollten. Eine Aufbereitung bzw. Homogenisierung im Kreislauf über Mischer oder Formsandschleuder wird empfohlen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Form- und Kernüberzugstoffe, Schlichten

Konfix ▪ Konsil ▪ Kontool

Konfix ▪ Wasserschlichten
Konsil ▪ Alkoholschlichten
Kontool ▪ Kokillenschlichten

Konfix, Konsil und Kontool Schlichten sind für unterschiedlichste Anforderungen entwickelt. Im Fokus stehen dabei die Verbesserungen der Gussoberflächen, die Vermeidung von Gussfehlern und die Optimierung des Auftragsverhaltens. Konfix, Konsil und Kontool Schlichten sind auf die individuellen und vielfältigen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.

Eigenschaften:

Konfix ▪ Wasserschlichten bieten eine große Vielfalt von Anwendungsfeldern. Sie sind Kombinationen aus Feuerfestrohstoffen, Rheologie- und Bindemitteln, die ihre besonderen Potentiale bei den spezifischen Anforderungen in den Gießereien entfalten. Vorwiegend werden sie auf Sandformen und -Kernen verwendet und in der Regel im Ofen getrocknet.

Konsil ▪ Alkoholschlichten werden auf Basis von Lösungsmitteln hergestellt und bieten eine große Vielfalt von Anwendungsfeldern. Kombinationen aus Feuerfestrohstoffen, Rheologie- und Bindemitteln, die ihre besonderen Potentiale bei spezifischen Anforderungen in den Gießereien entfalten. Vorwiegend werden sie auf Sandformen und -Kernen verwendet und in der Regel durch Abbrennen oder Ablüften getrocknet.

Kontool ▪ Kokillenschlichten haben eine große Vielfalt von Anwendungsfeldern. Kombinationen aus Feuerfestrohstoffen, Rheologie- und Bindemitteln, die ihre besonderen Potentiale bei spezifischen Anforderungen in Kokillengießereien entfalten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fertigsande, tongebunden (wasserfrei)

O.B.B.-Sand

O.B.B.-Sand ist ein ölgebundener Formfeinstsand, der verarbeitungsfertig angeliefert wird und aufgrund seiner Bindung nicht austrocknet. Seine hohe Grünstandfestigkeit ermöglicht konturengetreue und maßgenaue Abgüsse.

Anwendung:

O.B.B.-Sand "S" wird überwiegend im Leichtmetallbereich sowie im Kunstguss bei dünnen Teilen eingesetzt.

O.B.B.-Sand "E" wird überwiegend für Schwermetall sowie für Eisenguss Werkstoffe bei Teilen mit dünner bis mittlerer Wandstärke verwendet.

Eigenschaften:

Neben der Standardqualität O.B.B.-Sand "S" oder "E" wird der Sand auch mit höherer oder geringerer Fließfähigkeit angeboten. 
O.B.B.-Sand kann sowohl als Anlegesand als auch Umlaufsand eingesetzt werden.

Wird er als Anlegesand eingesetzt, so geht er in den normalen Formsand-Kreislauf ein. Bei der Verwendung als Umlaufsand (Einheitssand) kann er mit O.B.B.-Öl und O.B.B.-Paste regeneriert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fertigsande, sonstige

O.B.B.-Sand "A 25"

O.B.B.-Sand "A 25" ist ein rein Bentonit-Wasser-gebundener, umweltfreundlicher Formfeinstsand. Er zeichnet sich gegenüber anderen Formsanden durch seinen wesentlich feineren Kornaufbau aus. Aufgrund dieser Feinheit und seiner speziellen Bindung lässt er sich sehr gut verarbeiten und erzielt hohe Grünstandfestigkeiten, aus denen konturengetreue und maßgenaue Abgüsse mit höchster Oberflächengüte resultieren.

Anwendung:

O.B.B.-Sand "A 25" wird vorwiegend im Industrie- und Kunstguss (alle Gussarten) mit polierten und bearbeiteten Oberflächen verwendet. Er ersetzt in vielen Anwendungsbereichen das Trockenguss- und keramische Genaugussverfahren.

O.B.B.-Sand "A 25" wird als Umlaufsand oder Modellsand zur partiellen Verbesserung der Oberflächen verwendet. Der Einsatz in Kreislaufsystemen mit Grünsand ist problemlos möglich.

Eigenschaften:

O.B.B.-Sand "A 25" enthält einen entsprechenden Anteil an Glanzkohlenstoff, um sehr glatte Oberflächen ohne Nacharbeit zu erzielen. Die Qualität des Sandes ist so eingestellt, dass sonst übliche Zusätze nicht erforderlich sind. O.B.B.-Sand "A 25" kann regeneriert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formereibedarf, allgemein

Dikaflex ▪ Formkasten-Abdichtschnüre

Dikaflex ist eine plastische, asbestfreie Dichtungsschnur aus nicht verhärtenden Materialien von stets gleichbleibender Qualität und Stärke. Dikaflex Dichtschnüre werden gebrauchsfertig angeliefert.

Anwendung:

Dikaflex wird in der Form- und Kernmacherei verwendet, insbesondere im Stahl- und Eisenguss sowie im Nichteisenmetallguss. Mit Dikaflex Dichtschnüren werden Teilungsfugen von Formen und Kernen aus allen Formstoffen abgedichtet. Weitere Anwendung ist die Abdichtung von Kokillen und auch Deckelpfannen in Gießereien und Stahlwerken.

Eigenschaften:

Dikaflex härtet nicht aus, durch die hohe Temperatur des Metalls bzw. der Formen trocknet und zerfällt Dikaflex vollständig und hinterlässt keine schädlichen Rückstände im Sand.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Form- und Kernkleber

Pulit ▪ Kernkleber

Pulit ist eine universell einsetzbare und selbstaushärtende Klebepaste auf anorganischer Basis.

Anwendung:

Pulit ist ein selbstaushärtender Kaltkleber zum Kleben von Kern- und Formteilen und zum Abdichten von Gussformen. Im Besonderen ist Pulit geeignet zum Kleben von Kernsegmenten, Kernpaketen und zum Reparieren abgebrochener Form und Kernteile, die im Wasserglas-CO2- oder im Kaltharzverfahren hergestellt wurden.

Eigenschaften:

Pulit ist nach dem Aushärten im Vergleich zu organischen Klebern besonders gasarm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kühlkörper

SIC Kühlkokillensteine

SIC Kühlkokillensteine zur Erstarrungslenkung auf Basis von mullitgebundenem Siliziumkarbid

Anwendung:

SIC Kühlkokillensteine ermöglichen die Erstarrungslenkung durch Schaffung künstlicher Endzonen, durch Modulreduzierung von Knotenpunkten, Verdickungen oder Materialanhäufungen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit zur Unterdrückung oder Verschiebung von Seigerungszonen.

Vorteile:

 - geringste Gefüge Beeinflussung 
   im Vergleich zu anderen Kokillenwerkstoffen,
- reduzierter Werkzeugverschleiß durch geringere Randhärte
   im Vergleich zu anderen Kokillenwerkstoffen,
- keine Bildung von Gasblasen durch Rost in Brandrissen 
   wie bei mehrfach verwendeten Gusseisenkokillen möglich.

 

 


Mehr Weniger

Produktkategorie: Gips

Einbettmassen und Modellgipse

Einbettmassen der Sorte M, gipsgebunden für den Präzisionsguss im Vakuumfeinguss und Wachsausschmelzverfahren.

Anwendung:

M Einbettmassen zur Herstellung von sehr genauen Formen für dünnwandigen Aluminiumguss oder anderen Gusswerkstoffen mit niedrigen Gießtemperaturen, z.B. Nichteisenmetalle für die Flugzeugindustrie.

Eigenschaften:

- vorteilhafte Verarbeitungskonsistenz,
- glatte Gussoberflächen mit optimaler Detailwiedergabe,
- leichte Ausbettbarkeit,
- besonders geeignet für die Verarbeitung von Leicht-und Buntmetall-Legierungen,
- sehr gut einsetzbar für Vakuumgießanlagen,
- gleichbleibende Qualität.


Gipse der Sorte Durgipen, synthetisch hergestellte Hartformengipse

Anwendung:

Durgipen Hartgipse werden zur Herstellung von Modellen im Modell- und Werkzeugbau z.B. für die Automobil- und Flugzeugindustrie verwendet, Anwendungsbereiche bei denen Dimensionsgenauigkeit ausschlaggebend ist.

Eigenschaften:

- Synthesegipsbasis garantiert hochwertige Qualität,
- hervorragender Detailwiedergabe,
- kontrollierte Expansion,
- hohe Maßgenauigkeit,
- gute Oberflächenhärte,
- hohe Abformstückzahlen.

 

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1852