Badische Stahl-Engineering GmbH

Robert-Koch-Str. 13, 77694 Kehl
Deutschland

Telefon +49 7851 877-0
Fax +49 7851 877-133
info@bse-kehl.de

Standort

Hallenplan

METEC 2015 Hallenplan (Halle 4): Stand G18

Geländeplan

METEC 2015 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Anlagen und Einrichtungen zur Stahlerzeugung
  • 03.02  Elektrostahl-Erzeugung

Elektrostahl-Erzeugung

  • 03  Anlagen und Einrichtungen zur Stahlerzeugung
  • 03.03  Sekundärmetallurgie

Sekundärmetallurgie

  • 03  Anlagen und Einrichtungen zur Stahlerzeugung
  • 03.05  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 09  Anlagen und Einrichtungen für Umweltschutz und Entsorgung, Gasreinigung
  • 09.01  Entstaubung und Gasreinigung

Entstaubung und Gasreinigung

  • 16  Beratung, Planung, Dienstleistungen

Beratung, Planung, Dienstleistungen

  • 18  Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Über uns

Firmenporträt

Die Badische Stahl-Engineering GmbH versteht sich als Dienstleister zur Effizienz- und Leistungssteigerung in der Elektrostahlindustrie weltweit. Sie bietet hierfür beratende als auch technische Leistungen und Lieferungen.

Die Beratung beinhaltet die umfassende Analyse von Stahl- und Walzwerken, die Erarbeitung von Zukunftskonzepten sowie deren Begleitung in der Umsetzung. Dazu wird eine ganze Anzahl von Werkzeugen eingesetzt, so z.B. Studien, Trainingsprogramme in der BSW, CIP, Coaching und Technische Assistenzen.

Die technischen Leistungen und Lieferungen beinhalten den vollständigen Umbau von Elektrolichtbogen- und Pfannenöfen sowie hocheffiziente Einzelprodukte und Systeme rund um den Elektrolichtbogenofen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Sauerstofftechnologie, Ofenmodernisierungen, Probenahme-Manipulatoren, stromführenden Elektrodenarmen, elektronischen Auswertungswerkzeugen und Umwelttechnologien.

Der direkte Zugang zu der Schwestergesellschaft Badische Stahlwerke GmbH, einem der erfolgreichsten Mini-Stahlwerke der Welt, ermöglicht es der BSE, jede Entwicklung unter härtesten Produktionsbedingungen zu testen und das dort vorhandene operative Know-How in ihre Beratungsleistungen einzubinden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1983