hofmann Ceramic GmbH

Mühlweg 14, 35767 Breitscheid
Deutschland

Telefon +49 2777 9145-0
Fax +49 2777 9145-55
info@hofmann-ceramic.de

Standort

Hallenplan

GIFA 2015 Hallenplan (Halle 12): Stand A34

Geländeplan

GIFA 2015 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Feuerfesttechnik
  • 03.01  Feuerfeststoffe und Erzeugnisse, Wärmedämmstoffe
  • 03.01.01  Feuerfeste Massen

Feuerfeste Massen

  • 03  Feuerfesttechnik
  • 03.01  Feuerfeststoffe und Erzeugnisse, Wärmedämmstoffe
  • 03.01.02  Feuerfeste Steine, Platten

Feuerfeste Steine, Platten

  • 03  Feuerfesttechnik
  • 03.01  Feuerfeststoffe und Erzeugnisse, Wärmedämmstoffe
  • 03.01.03  Feuerfeste Formteile
  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.03  Filtereinsätze
  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.04  Exotherme Erzeugnisse

Exotherme Erzeugnisse

  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.05  Kühlkörper

Kühlkörper

  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.06  Siebkerne

Siebkerne

  • 09  Anschnitt- und Speisertechnik
  • 09.07  Speisereinsätze

Speisereinsätze

  • 10  Gießmaschinen und Gießeinrichtungen
  • 10.01  Gießeinrichtungen
  • 10.01.05  Gießrinnen

Gießrinnen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Feuerfeste Formteile

Ausguß-Systeme und Monoblockstopfen

Unsere isostatisch gepressten Monoblock-Stopfen und Ausgüsse aus Ton-Graphit und Schamotte zur Vergieß-Kontrolle können in jeder beliebigen Form und Abmessung hergestellt werden, da die Mono­block­stopfen direkt nach Kunden­wunsch und Zeichnung end­bear­beitet werden. Zur exakten Abstimmung der Kunden­anforderungen gibt es dazu die passenden Ausgüsse in vielen bewährten Qualitäten.

Ausguß-Systeme und Monoblockstopfen von HOFMANN:

  • hohe Maßstabilität
  • lange Standzeiten
  • gleichmäßige Gießzeiten
  • geringe Verschlackung
  • individuelle Formgebung
  • für alle gängigen Aufnahmesysteme

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filtereinsätze

HIPERCAST ®

High-Performance Rundlochfilter für den Stahl- und Großguss.

Bei der Filtration von Gussteilen im Bereich Groß- und Stahlguss waren die Gießer bisher auf die Verwendung von Schaumkeramikfilter auf Basis Zirkonoxid und SiC oder auf Filter anderer Geometrien auf Graphitbasis angewiesen. Beide Filtertypen bereiten aber erhebliche Kopfschmerzen, da diese oftmals zum Bruch neigen und dabei sehr teuer sind. Immer wieder musste sich der Anwender mit unkontrolliertem Filterbruch und der starken Variation der Durchflusseigenschaften auseinandersetzen.

Seit vielen Jahren sind in der Anwendung für kleinere Gußstücke gepresste Keramikfilter mit runden Löchern Stand der Technik. Diese Filter sind bereits auf dem besten Wege, aufgrund ihrer außerordentlichen guten Filtrationsergebnisse, bedingt durch ihre kontrollierten mechanischen und hydraulischen Eigenschaften, den Filtern auf Basis Schaumkeramik den Rang abzulaufen. Bisher waren diese Filter allerdings nur für Gießtemperaturen bis max. 1450°C und für Durchflussmengen bis max. 500kg pro Filter verfügbar. Trotzdem konnte dieser Filtertyp, wegen seiner mechanischen Belastbarkeit, bereits sehr erfolgreich im Großguss eingesetzt werden, und das bis zu Gießgewichten von über 80t. Hierbei müssen jedoch sehr viele Filter pro Gussstück zum Einsatz kommen und das Design des Anschnittsystems muss dementsprechend aufwendig gestaltet werden.

Mit der Entwicklung einer neuen Hochleistungs-Keramikmasse auf Mullit-Basis mit der Typenbezeichnung HIPERCAST®, hat Hofmann Ceramic nun einen gepressten Filter entwickelt der in der Lage ist Leistungswerte zu erreichen, welche bisher für einzelne Filter als unerreichbar galten. So wurden Gießtemperaturen bis 1750°C überstanden und im Bereich Grauguss sind Durchflussmengen bis zu 15t, im Sphäroguss bis zu 9t pro Filter bereits erfolgreich gegossen worden. Genau genommen kann die Belastungsgrenze für diese Filter im Moment nicht genannt werden, da bisher bei keinem Test Filter zerstört werden konnten. Es scheint, dass das Limit allein durch die Höhe der Strömungsgeschwindigkeiten (Entstehung von Turbulenzen) und nicht durch die mechanische und thermische Belastbarkeit der Filter gesetzt wird.

Dies erschließt dem Gießer eine vollkommen neue Welt.

  • hydraulischen Eigenschaften sind mit der exakten Geometrie genauer kalkulierbar
  • die mechanischen Eigenschaften bieten große Reserven bezüglich Bruchfestigkeit
  • Die Filtrationergebnisse sind auf höchstem Niveau, berechenbar und nachvollziehbar
  • Das Einsparpotential für Kreislaufmaterial und Sand ist extrem hoch.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filtereinsätze

Rundlochfilter

Einschlüsse im Gussteil gehört zu den Haupt­gründen für Ausschuss. Dabei lässt sich gerade hier die Qualität so einfach steigern. Setzen Sie auf die millionen­fach bewährten keramischen Filter von HOFMANN CERAMIC.

Gefilterte Gussteile haben nicht nur eine höhere Festig­keit, sondern senken auch den Verschleiß an Bearbeitungs­werk­zeugen um bis zu 15 Prozent.

Unsere gepressten, keramischen Rundloch­filter entstehen in einem selbst entwickelten, welt­weit einzig­artigen Trocken­press­verfahren. Und es sind die einzigen auf dem Markt, die Sie mit dem Prädikat “Made in Germany” erhalten.

Genauestens kalibrierte Durchfluss­mengen sichern die Homogenität Ihrer Guss­prozesse. Form­beständig­keit und Qualität wurden bereits bei Groß­guss­teilen mit Gieß­gewichten von 50 t nach­gewiesen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Innovative Gießerei-Keramik auf der GIFA

Flexible Lösungen und beste Qualität durch eigenen Werkzeugbau

Die seit 70 Jahren erfolgreiche Hofmann Ceramic GmbH präsentiert ihre weltweit eingesetzten Keramik-Produkte für die Gießereitechnik auch in diesem Jahr auf der GIFA in Düsseldorf. Qualität ‚Made in Germany’ zeichnet die Produkte von Hofmann Ceramic insbesondere deshalb aus, weil das Unternehmen weder die Kernkompetenzen bei der Entwicklung noch die Produktion und ihre speziellen Verfahren aus der Hand gibt. So entstehen beispielsweise die hoch belastbaren keramischen Rundlochfilter in einem einzigartigen, für die Gießereianwendungen selbst entwickelten und geschützten Trockenpressverfahren. Sie gewährleisten die Durchflussmenge extrem genau und sichern den Anwendern sehr homogene Gießprozesse mit geringsten Ausschuss-Quoten und damit eine hohe Produktivität.

 

„Technische Keramik ist unverzichtbar, wenn es um höchste Gussqualitäten und geringen Ausschuss geht", erklärt Thorsten Reuther, technischer Leiter bei Hofmann Ceramic. „Unsere keramischen Filter sorgen für höhere Festigkeiten der Guss-Stücke und senken bei der nachfolgenden Bearbeitung gleichzeitig den Werkzeugverschleiß und somit die Kosten."

Durch ihre hohe Qualität und Stabilität fördern Hofmann Ceramic Filter eine laminare Strömung beim Gießen und halten nichtmetallische Einschlüsse wirkungsvoll zurück. Die außergewöhnlichen, trocken gepressten keramischen Rundlochfilter haben ihre Zuverlässigkeit bereits bei Großgussteilen mit Gießgewichten von 50 t nachgewiesen und sind in allen gängigen Formaten, für alle Märkte sofort ab Lager lieferbar. Seinen internationalen Kunden garantiert das Unternehmen stets höchste Produktqualität durch weltweit identische Prozesse, Rezepturen und Qualitätssicherungsverfahren.

Je nach Anforderung und eingesetzter Gießerei-Technologie bietet Hofmann Ceramic neben den Rundlochfiltern auch Schaumkeramikfilter und extrudierte Zellfilter in millionenfach bewährter Qualität an. Zusätzlich dienen Siebkerne als mögliche Hilfsmittel, um Gießgeschwindigkeiten leicht an die erwünschten Gieß-Parameter anzupassen.

Eine weitere Besonderheit des Lieferprogramms ist der eizigartige EXHOF-L Speiser, der eine innovative Geometrie aufweist und mit nur wenigen Abmessungen alle Anwendungsbereiche abdeckt. Durch das fluorarme, hoch exotherme Material des Speisers und seine geringe Bauhöhe eignen sich EXHOF-L Speiser für alle Formanlagen. Wie viele der innovativen Produkte und Produktionsverfahren, ist auch der EXHOF-L Speiser international geschützt.

Wer beim Guss ohne Speiser gezielt Wärmezentren an Gussteilen abkühlen muss, findet in den Silicium-Carbid-Abschreckplatten von Hofmann Ceramic die passende Lösung. Eine geringere Abschreckwirkung gegenüber Graphit- und Grauguss-Kokillen ergibt geringere Oberflächenhärten. Die Folge sind geringere Bearbeitungskosten und ein gleichzeitig lunkerfreies, gleichmäßiges Gefüge.

Umfassendes Zubehör für den Guss

Hofmann Ceramic bietet Guss-Technik aus einer Hand, daher gehören zum Produktprogramm auch Feinguss-Keramikteile wie Eingusstrichter, Standkreuze bzw. Standelemente sowie keramische Streifen und Leisten. Neben den Serienprodukten entwickelt und produziert Hofmann Ceramic solche Teile auch individuell nach Kundenwunsch – ein Vorteil der eigenen Entwicklung und flexiblen Fertigung.

Das Produktspektrum, das Hofmann Ceramic auf der GIFA ausstellt, wird abgerundet durch Feuerfestbauteile und keramisch beschichtete Werkzeuge.

Bildmaterial:

Hofmann Rundlochfilter.jpg: Die hoch belastbaren keramischen Rundlochfilter von Hofmann Ceramic entstehen in einem einzigartigen, für die Gießereianwendungen selbst entwickelten, Trockenpressverfahren. Dadurch wird die Durchflussmenge genau kalibriert für sehr homogene Gießprozesse mit geringsten Ausschuss-Quoten und hohe Produktivität.

 

 

Mehr Weniger