20.06.2019

VIGOT Industrietechnik GmbH

Feuerschutzschlauch F88 Basalt eco für extrem hitzeexponierte Arbeitsplätze

Neuentwicklung: Feuerschutzschlauch F88 Basalt eco
* Verlängerung der Standzeiten durch konstant sehr hohe Feuerresistenz
* Erhöhter Schutz von Mensch und Material

Mit dem F88 Basalt eco Feuerschutzschlauch bringt VIGOT eine Neuentwicklung an den Markt, die speziell für extrem hitzeexponierte Arbeitsplätze, wie z.B. Hochöfen konzipiert wurde. Die Innovation ergänzt das Sortiment der MAXIMALL® Schlauchsysteme, die schon heute vielfach in der Hüttentechnik zum Einsatz kommen.  

Der F88 Basalt eco Feuerschutzschlauch besteht aus geflochtenen oder gestrickten Basaltfasern mit Silikonbeschichtung und überzeugt durch herausragende Temperatureigenschaften. Auch bei höchster Dauertemperatur bleibt die Funktion erhalten. Selbst ein extremer Temperaturbereich bei kurzzeitigem Flammeinsatz wird toleriert. Bei partieller Überhitzung ist die Leistung immer noch hervorragend.

Die konstant sehr hohe Feuerresistenz des F88 Basalt eco Feuerschutzschlauches schützt das Material, erhöht die Standzeiten und sichert so die hohen Ansprüche an die Arbeitsplätze.

Insbesondere mit Blick auf die Sicherheit des Personals an Hochöfen und anderen hitzeexponierten Arbeitsplätzen stellt der F88 Basalt eco Feuerschutzschlauch eine bedeutende Neuentwicklung dar. Er reiht sich damit nahtlos in die Serie der Innovationen ein, die VIGOT unter der Prämisse von "Safety first" entwickelt hat. 

Ausstellerdatenblatt