31.03.2015

RGU GmbH

Neues Add-On im QS – OPTI.8D-Report (xD-Report)

Reklamationsprozesse sind leider ein notwendiges und aufwendiges Übel, die Kundenzufriedenheit aber ein wichtiges Gut. Außerdem lassen sich aus den Reklamationen wichtige Informationen für den Produktionsprozess ableiten.


Standardisierte Prozesse helfen bei der Reklamationsbearbeitung, so auch der 8D-Bericht, der sich an 8 faktenorientierten, obligatorischen Disziplinen orientiert (8D).



  • D1 Zusammenstellen eines Teams für die Problemlösung

  • D2 Problembeschreibung

  • D3 Sofortmaßnahmen festlegen

  • D4 Fehlerursache(n) feststellen

  • D5 Planen von Abstellmaßnahmen

  • D6 Einführen der Abstellmaßnahmen

  • D7 Fehlerwiederholung verhindern

  • D8 Würdigen der Teamleistung


Dieser Prozess ist in RGU OPTI unter Verwendung von Beanstandungsmanagement und Prüfplanung umgesetzt und kann für den jeweiligen Kunden konfiguriert werden.