15/10/2013

© Verlag Stahleisen GmbH

Gießereineubau für BMW Brilliance Automotive

Gemco Engineers, Eindhoven, Niederlande, wird BMW Brilliance Automotive bei der Realisierung ihrer neuen Gießerei für das Motorenwerk in Shenyang, China, unterstützen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 gegründet und ist ein Joint Venture der BMW Gruppe und der Brilliance China Automotive Holdings Ltd. Das Joint Venture umfasst die Produktion, den Vertrieb und den After-Sales-Service von BMW Automobilen. Die Anlage liegt in Shenyang, in der Provinz Liaoning im Nordosten Chinas.


Zur Realisierung des Motorenwerks gehört auch der Bau einer neuen Gießerei, bei der Gemco die Projektplanung, das Engineering, die Unterstützung bei der Beschaffung, die Koordination der Kommissionierung, das Projektmanagement sowie die Inbetriebnahme übernimmt. Die Niederdruckgießerei auf der grünen Wiese wird Aluminiummotorblöcke für BMW Brilliance Automotive Ltd in Shenyang produzieren. Der Bau der neuen Anlage wird Mitte 2013 beginnen, der Produktionsbeginn ist für 2015 geplant.

www.gemco.nl


© Verlag Stahleisen GmbH